Über mich

Mein Name ist Karin Lieberenz. Ich bin Ehefrau, Mutter, Großmutter, Teampartnerin, Unternehmerin, Begleiterin auf Zeit (Coach) und Moderatorin. Mit der beruflichen Basis als Speditionskaufmann und Versicherungsfachfrau habe ich mich in meiner zweiten Lebenshälfte zur Reiki-Meisterin, Tierkommunikatorin, ganzheitlichen Ernährungsberaterin und Massagepraktikerin weiter (aus)gebildet. Für meine persönliche Entfaltung habe ich meine autodidaktischen Fähigkeiten genutzt, viele Bücher gelesen, etliche Seminare besucht, meine physischen sowie geistigen Sinne geschärft und mich auch coachen lassen. Mit der Erfahrung, dass die Generation 50plus um einen wertschätzenden Platz in unserer Gesellschaft ringen muss, wurde in mir der Wunsch nach Hilfe zur Selbsthilfe wach. Mit dem ersten Onlinekongress und der Podcastshow für die Generation 50plus sollen den Hinhörerinnen und Hinhörern die Vielfältigkeit an Möglichkeiten aufgezeigt werden, damit sie ermutigt wieder Dinge tun, die sie bisher noch nicht getan haben, um Dinge zu erleben, die sie noch nicht erlebt haben. Durch das „Pfadfindercoaching“ sind die ersten, wichtigen Schritte leichter als vermutet und machen den neuen Pfad erlebbar.