Blog

Beziehungsfrust

Komplizierte Beziehungen kennt jeder und sie sind auf allen Ebenen (in allen Bereichen) zu Hause. Ein Beispiel von vielen folgt hier: Ich hatte ein Gespräch

Weiterlesen »

Sicherheit

Was wir Menschen lieben ist das Gefühl der Sicherheit. Deswegen wird es mit so vielen Synonymen verbunden. Es wird in allen Bereichen genutzt. Es reicht

Weiterlesen »

Anerkennung

Ein Wort, dass für Viele eine große Hürde bedeutet. Warum? Ich glaube, dass die meisten von uns die Anerkennung ihr halbes Leben bereits vermißt haben.

Weiterlesen »

Aufgaben und Regeln

Aufgaben und Regeln – aufgeben und regeln Wann geben wir zu früh auf, wann regeln sich Dinge von alleine? Warum haben wir Aufgaben, brauchen wir

Weiterlesen »

ÜberFLUTung

Jeder kennt die Flut oder eine Flut. Es ist eine schwallartige Menge, die auf mich zukommt. Und selbst die Flut (Ebbe und Flut) kommt nicht

Weiterlesen »

Das Eine tun und das Andere nicht lassen

“Das Eine tun und das Andere nicht lassen” heißt u.a. Ich kann mich voll entfalten aber Anderen zur Seite stehen, wenn sie mich brauchen. Ich kann selbstverständlich an Vieles glauben und Schönes genießen und trotzdem aktiv Dinge recherchieren oder hinterfragen.

Weiterlesen »