Blog

Erfolgreich scheitern

9. Januar 2018

  Erfolgreich scheitern Was für ein kontroverser Titel, nicht wahr?! Als ich den das erste Mal gehört habe bin ich innerlich auf die Barrikaden gegangen, total. So ein Quatsch! Geht doch gar nicht! Wie soll das gehen? Mein erster Mentor, Karl Pilsl, hat mich in den Anfängen meiner Persönlichkeitsentwicklung ziemlich herausgefordert. Nicht nur, dass er […]

Weiterlesen

Hartnäckigkeit zahlt sich aus?

9. Januar 2018

  Hartnäckigkeit zahlt sich aus? Bis kurz vor Weihnachten hätte ich leidenschaftliche Worte für Hartnäckigkeit gefunden. Dann setzte das Internet aus und damit auch unser Festnetzanschluss und es zog sich über Tage und Wochen hin und entwickelte sich zu einer on/off-Beziehung. Da bekommt die Hartnäckigkeit Risse und jede noch so schöne Motivationsrede über erfolgreiches Umsetzen, wenn […]

Weiterlesen

Wie das Spiel funktioniert und wer zur Spielentscheidung beiträgt

17. Dezember 2017

 Wie das Spiel funktioniert und wer zur Spielentscheidung beiträgt   Ich fasse ein “heißes Eisen” an, das ist mir bewußt. Ich glaube aber auch fest, dass ich bei weitem nicht die Einzige bin, die sich ihre Gedanken (im Stillen) dazu macht. Bei mir kam der Punkt wo ich mir, als ich um die dreißig Jahre […]

Weiterlesen

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Stimmt das?

14. Dezember 2017

 Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Stimmt das?   Wir kennen das Sprichwort “Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser”. Stimmt das wirklich? Was ist, wenn es genau umgekehrt ist, Kontrolle ist gut aber Vertrauen ist besser. Viele Sprichwörter, die uns von den Altvorderen überliefert wurden, sind aus Situationen geboren, wie sie zu damaligen Zeiten geherrscht […]

Weiterlesen

Geduld oder kann ich nicht alles sofort haben?

14. Dezember 2017

 Geduld oder kann ich nicht alles sofort haben?   Lt. Wikipedia ist die Geduld, früher auch als Langmut bezeichnet, die Fähigkeit oder die Bereitschaft etwas ruhig und beherrscht abzuwarten bzw. ertragen zu können.   Aus heutiger Sicht bei den meisten wohl eher eine Untugend, weil wir ja immer am Puls der Zeit sein sollen. Das, […]

Weiterlesen

Voneinander lernen, miteinander tun

10. November 2017

Wann haben wir ausgelernt? Nie! “Du kannst so alt werden wie ‘ne Kuh, du lernst immer noch dazu!” Eine alte „Binsenweisheit“, da Kühe nur etwa 20 Jahre alt werden. Aber es soll uns sagen, dass wir immer weiter lernen können. Leider kam das Lernen früher in der Schule und in der Berufsausbildung manchem einer Pflichtveranstaltung […]

Weiterlesen

Die Werte, viel zitiert, wenig verstanden

10. November 2017

Werte (er)leben Wenn man dieses Wort bei Google eingibt zeigen sich viele Ergebnisse. Es wird von Wertvorstellung gesprochen, Wertelisten gezeigt und verschiedene andere Begriffe, die mit dem Wort zu tun haben. Gerne wird in Zeitungsartikeln, Annoncen und Fernsehinterviews darüber gesprochen. Das Wort ist ein Teekesselchen (altes Kinderspiel, bei dem ein Wort mehrere Begrifflichkeiten hat, was […]

Weiterlesen

Wer ist ein Pfadfinder und wofür steht er?

10. November 2017

Warum Pfadfindertum? Dazu klären wir zuerst einmal wie der Name entstanden ist. Dafür habe ich “Herrn Google” bemüht und bei Wikipedia folgenden Absatz übernommen. Woher kommt der Name Pfadfinder? (Quelle: Wikipedia) Wir schreiben das Jahr 1909. Der Stabsarzt Dr. A. Lion übersetzt das Buch „Scouting for Boys“ von Robert Baden-Powell in die deutsche Sprache. Von […]

Weiterlesen