Blog

002 Pfadfindertum – was steckt dahinter?

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


Warum Pfadfinder? Was steckt dahinter?

Das was der Gründer, der dieses Jahr vor genau 160 Jahren in England geboren wurde, damit erreichen wollte war zunächst simpel. Lust am Abeneuer zu wecken und Interesse am Studium der Natur. Was für ein Feuer er entzündet hat mit dieser Bewegung, war ihm wahrscheinlich nicht klar. Über 300 Millionen Menschen weltweit waren zu irgendeinem Zeitpunkt in ihrem Leben ein/e Pfadfinder/in. Bis heute existieren in über 260 Ländern der Erde diese Gemeinschaften, die sich an die alten Werte und Pfadfindergesetze halten und beweisen, dass friedvolles Miteinander funktioniert.